Mehr Vielfalt in der Wohnraumförderung

Dr. Ute Leidig und Bettina Lisbach MdL laden herzlich ein zu einem Vortrags- und Diskussionsabend rund um das Thema „Wohnen“ am Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 19:30 Uhr bei uns im Architekturschaufenster.

Wie kann gemeinschaftsorientierter, bezahlbarer Wohnraum gezielt gefördert werden? Der Baubürgermeister von Tübingen, Cord Soehlke, wird anhand von Beispielen aufzeigen, welche Ansätze sich in der Praxis bewähren.

Forum Adenauerplatz

Der Adenauerplatz – kaum ein Platz im unmittelbaren Zentrum der Stadt besitzt mehr Entfaltungsmöglichkeiten. Wie lassen sich seine Potentiale wachküssen? Eine Ausstellung in der Unterführung am Adenauerplatz beleuchtet dessen ungeahnte Qualitäten.

Vernissage | Freitag, 19. Mai 2017 | 17.00 Uhr
Unterführung Adenauerplatz | Heidelberg

Baukultur in der Region

Das Architekturschaufenster Karlsruhe präsentierte im Sommer 2016 im Rahmen der Reihe „Baukultur in der Region“ eine Ausstellung über die historischen und aktuellen städtebaulichen Entwicklungen der beiden Mittelstädte Rastatt und Ettlingen. Nach Karlsruhe und Ettlingen macht die Schau nun Station in Rastatt – Eröffnung am 19.Mai, 14:00 im Rathaus

Regionale 2016

Das westliche Münsterland stellt sich seit 2010 im Zuge des NRW-Strukturförderprogramms Regionale 2016 den aktuellen Herausforderungen. Im Fokus der SRL/IfR-Halbjahrestagung : Neben der Sicherung der Daseinsvorsorge und der Schärfung des (wirtschaftlichen) Profils der Region geht es um die Zukunft der Münsterländer Parklandschaft, die als agrarisch geprägte, kleinteilige und abwechslungsreiche Kulturlandschaft bis heute das Bild der Region prägt…

Stadt – Grün – Kultur

Gemeinsamer Bundeskongress der Fachverbände

Der Weißbuchprozess des BMUB und die Debatte um die „Grüne Infrastruktur“ in den Städten haben in jüngster Vergangenheit Fachkongresse, Diskussionen innerhalb und zwischen den Fach- und Berufsverbänden und die einschlägigen Medien dominiert.

Der diesjährige Bundeskongress möchte den Fokus nun auf die auch im Fachdiskurs oft unterschätzten Werte und Funktionen urbaner Freiflächen legen… Bis bald in Berlin! Vom 28. Juni – 01. Juli 2017

Architekturclips

architekturclips.de ist eine offene und unkommerzielle Plattform zur Veröffentlichung von Filmen im Themenbereich Architektur und Stadtraum. Die Filmplattform ermöglicht die kostenfreie Veröffentlichung von Filmen – dabei ist es den Betreibern wichtig, nicht nur die Filme sondern auch die Menschen dahinter zu zeigen: Aus diesem Grund veröffentlichen sie mit umfassenden Links zu den Filmemachern/Produzenten. http://www.architekturclips.de/de/ Sie freuen sich auf weitere…

Schöne Geschichten

Vortragsreihe an der FH Architektur Seit den 1980er Jahren hat der Begriff des Narrativen Einzug in die Welt der Architektur gehalten. Heute ist das Narrativ, das ‐ wie auch die im Architekturdiskurs viel gebrauchte Metapher ‐ aus der Sprachwissenschaft stammt, auf dem besten Weg zu einem Modebegriff. Es steht im weitesten Sinne für die große…