„Bildung + Lernräume“

Fachvortrag | Markus Neppl (ASTOC)

Schulen, Kitas oder Orte der kulturellen Bildung – wie baut man eine Stadt, die das lebenslange Lernen fördert? Das Team rund um Markus Neppl greift für die Beantwortung dieser Frage auf einen breiten Erfahrungsschatz in Sachen Städtebau und Bildungsarchitektur zurück. Markus Neppl ist Professor für Städtebau am KIT in Karlsruhe.

DI 26.7.16

19:00 Uhr

In der Chapel des Mark Twain Village, Rheinstraße / Römerstraße in Heidelberg

image_manager__slider-full_astoc_architects_and_planners_koeln_hpp_architekten_duesseldorf_860x484.png

 

Überblick aller öffentlichen PHV-Termine der IBA Heidelberg

Die Fachvorträge werden bei der architektenkammer Baden-Württemberg mit je einer Stunde Fortbildung anerkannt. Alle Veranstaltungen sind frei.

Informationen zu den Veranstaltungsorten und Uhrzeiten finden sie unter

www.iba.heidelberg.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s