Der Herbst im Architekturforum Freiburg

Das Architekturforums Freiburg läd im Oktober zu Mittagsführungen im Rahmen der Architekturtage 2015, unter anderem mit der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Grünen und Bundestagsabgeordneten Kerstin Andrea und dem Rektor und Geschäftsführer des UWC Robert Bosch College Laurence Nodder.

Nächste Woche eröffnen sie das zweite Halbjahr im Architekturforum am 24. September um 20 Uhr mit einem Werkbericht von Axel Lohrer, Mitinhaber von lohrer.hochrein landschaftsarchitekten aus München. Er wird in seinem Werkbericht Einblicke geben in die alltägliche Arbeit zwischen großen Ideen und kleinen Herausforderungen. Er versteht Landschaftsarchitektur als kohärente Folge vom städtebaulichen Maßstab bis in das fassbare Detail und als möglichst zeitlose, individuelle Antwort auf Aufgabe und Ort. Der Eintritt ist frei.

Im November gibt Ihnen Julian Weyer Einblicke in das Büro von C.F. Møller Architects in Aarhus und im Dezember wird Ihnen Jórunn Ragnarsdóttir, Mitglied im Freiburger Gestaltungsbeirat, ihre Sicht- und Arbeitsweise näherbringen.

Mehr zum Programm des Architekturforums Freiburg unter www.architekturforum-freiburg.de

AFFreiburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s