KarlsUNruhe | Gespräche über den Dächern von Karlsruhe zu den Zukünften einer „Studentenstadt“

Gespräche über den Dächern von Karlsruhe zu den Zukünften einer „Studentenstadt“ | KarlsUNruhe csm_150518_SDB_Ansicht_776a14d4d6 Mi., 29.07.2015, 18 Uhr

Sigrun Hüger, Stadtplanungsamt Karlsruhe; Dr. Simone Kraft, Architekturschaufenster Karlsruhe; Prof. Riklef Rambow, Architekturkommunikation, KIT; weitere t.b.c.

Do., 30.07.2015, 18 Uhr

Prof. Markus Neppl, Stadtquartiersplanung,KIT; Dr. Ursula Baus, Frei04-°©‐Publizistik, Architekturkritikerin, Stuttgart; Daniel Eberts, Student, Wirtschaftsingenieurwesen, KIT; weitere t.b.c.

(c) ASF

(c) ASF

Was? Auch Karlsruhe wirbt seit geraumer Zeit mit dem Etikett der „Wissenschaftsstadt“ oder sogar auch dem der „Studentenstadt“, wobei paradoxerweise Studierende am Geschehen selbst nicht beteiligt werden. Mit dem Ziel, Studierenden und BürgerInnen eine Austauschplattform zu geben, die sie frei bespielen, bewohnen, beleben können, ist im Zusammenhang mit dem 300. Stadtgeburtstag das Projekt “Studentendachblume“ entstanden, eine künstliche Lern-­, Lehr-­ und Ausruhwiese auf einem ungenutzten Dach. Die Gespächsreihe „KarlsUNruhe“ auf dieser Dachwiese will einen positiven Ansatz formulieren und eine Vision entwickeln, das Aufblühen von Studierenden im innerstädtischen Diskurs zu fördern und den Austausch zwischen Hochschulen und Gesellschaft zu stärken. Denn eine wirkliche „Studentenstadt“ muss geprägt sein von einem heterogenen Gefüge und regem Austausch zwischen kritisch denkenden Studierenden, Expertinnen und BürgerInnen. Das erstklassig besetzte Podium und das wünschenswerterweise aktive Auditorium werden versuchen, ein bisschen Unruhe in die saturierte Bürgerstadt zu bringen. Wir freuen uns auf Sie!

Wo? Auf der Ebene 09 des Karstadt-­Parkhauses, Zähringer Straße 69. Zugang über den Aufzug bis zur Ebene 10, dann durch die Beachbar „P10“. Eintritt frei, Getränkecoupons vorhanden. Mehr Informationen

Advertisements

3 Gedanken zu “KarlsUNruhe | Gespräche über den Dächern von Karlsruhe zu den Zukünften einer „Studentenstadt“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s