Unbenannt

Der Family Tree Shop | Ein Interview

Zur Serie (Junges) Design in Karlsruhe. Karlsruhe hat einiges zu bieten, desgin-wise. Das Architekturschaufenster taucht ein in die Kreativsten der Stadt und stellt in unregelmäßigen Abständen Spannendes aus der Designwelt in und aus Karlsruhe vor. Heute stellen wir den Family Tree Shop vor, der im August auch unser Schaufenster im ASF bespielt.

grundsteinlegung_adamwieland-055

E2, ein Design-Klassiker made in Karlsruhe | INTERVIEW mit Peter Wieland

Kaum ein Architekturbüro ist ohne ihn zu denken: Den E2-Tisch, klassisch-streng aus Seitenrahmen und der charakteristischen Kreuzverstrebung in der Mitte, mit einer nur aufgelegten Tischplatte. Konzipiert schon 1953 von Egon Eiermann und perfektioniert von Adam Wieland, dem damaligen Leiter der Metallbauwerkstatt der Karlsruher Architekturfakultät, ist das Tischgestell heute ein Kult-Design made in Karlsruhe

Vitra.

BACKSTAGE vitra.

Wir führen Sie durch unsere neuen Arbeitswelten, in denen wir fünf Raumzonen kombinieren: Konzentration, Kommunikation, Team, Meeting und Inspiration.
Spannende Führungen bei einem prickelnden Drink gibt es am Donnerstag, den 21. Juli, um 18.00 Uhr im feco | forum, Am Storrenacker 22, in Karlsruhe.

Logo Stadt Karlsruhe farbe

MEHR WOHNEN

Das Thema Wohnen steht für viele Städte auch für Karlsruhe aktuell ganz oben auf der Agenda. Auch Karlsruhe gehört zu den Städten, die Wachstum und flächensparende Siedlungsentwicklung in Einklang bringen müssen. Fragen zur Zukunft des Wohnens: Wie möchten wir wohnen? Für wen möchten wir bauen? Bezahlbares, vielfältiges, qualitätsvolles Wohnen: zu viel verlangt?, möchte das StplA im Rahmen der Veranstaltung mit Expertinnen und Experten diskutieren.

FritzHaller_Festakt

Fritz Haller

Anlässlich der Umbenennung des Fritz-Haller-Hörsaals lädt die Fakultät für Architektur des KIT am 19.Juli herzlich zu einem Festakt mit anschließendem Apéro in eben diesen Hörsaal ein!